Modell Bordell #MB0220

Modell Bordell #MB0220

165,00

"Modell Bordell" bringt Pfeffer auf den Tisch!! Handbemalte Pfeffermühle aus dem Hause WauWau mit erotischem Motiv.

Modell Bordell: Buntes Treiben auf der Mühle

Eine WauWau Pfeffermühle mit erotischen Motiven

Diese besondere Pfeffermühle aus dem Hause WauWau wurde mit erotischen Motiven handbemalt.
Wir geben ja zu, wahrscheinlich geht es in einem Bordell der Gegenwart ganz anders zu als abgebildet, aber unser Künstler Stoyan Dobrev hat sich inspirieren lassen (wir haben ihn nicht gefragt wo…).

Wir finden, die Szenerie ist ihm ganz gut gelungen!
Die Mühle ist in den Farben Schwarz-Weiss gehalten, nur die Kugel oben setzt einen Farbakzent.
Am Mühlenkopf sieht man die Darstellung von zwei Nymphen. Im unteren Bereich sind mehrere Personen zugegen, eigentlich drei: ein Mann in ländlicher Tracht und zwei eher spärlich bekleiderter Damen. Die Atmosphäre wirkt entspannt, Mann und Frauen motiviert. Auch Alkohol ist im Spiel.

Der Zeichenstil vom Künstler Stoyan Dobrev ist grafisch gehalten, mit leichten Schattierungen. Im Stil kann man durchaus Modernität sehen, reduziert, aber mit einem ironischem Blickwinkel.
Die Farbgebung passt sowohl in einen modernen reduzierten Haushalt, aber auch in eine Umgebung mit viel Naturholzmöbel (Um nicht zu sagen mit viel Holz vor der Hütte.).

Der Korpus ist ein Buchenholz Drehkörper aus der Serie Peppers Delight, weiß lackiert und danach als Einzelstück von Stoyan Dobrev per Hand bemalt, dann mit einem farblosen Schutzlack überarbeitet.

(Anmerkung: Die Motive auf dieser Mühle stammen frei aus der Hand des Künstlers und sollen/können die Phantasie im Haushalt anregen.)

WauWau Edelstahl-Pfeffermahlwerk mit Feineinstellung, gefüllt mit schwarzen Bio Pfeffer Tellichery

Größe: ca.25cm

Lieferzeit EU: 3-5 Werktage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Modell Bordell #MB0220“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel: MB_0220 - Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns •

Categories: ,